Maklerprovision ab 2015

© DOC RABE Media - Fotolia.com

Die seit Ende 2013 Regierungsverantwortung tragende CDU/SPD-Koalition mit Bundeskanzlerin Angela Merkel an der Spitze hat im Zuge der Umsetzung ihres Programms zur Reform des Mietrechts („Bezahlbares Wohnen und Bauen“) eine Reihe von neuen gesetzlichen Regelungen angekündigt.

weiter

Stars auf der Heimtextil 2015

Barbara Becker auf der Heimtextil 2015

Nicht weniger als 208 Farben umfasst die neue Kollektion von Barbara Becker. Schließlich kann die Schauspielerin inzwischen eine eigene Produktlinie für die Inneneinrichtung vorweisen. Teppiche, Tapeten und sogar Wandfarben – die sie aktuell auf der Messe „heimtextil“ in Frankfurt präsentiert.

weiter

Trends der Heimtextil-Messe 2015

Vivien Konca auf de Heimtextil 2015

Im Zeitraum des 14.Januar 2015 bis 17. Januar 2015 findet in Frankfurt wieder die Messe Heimtextil statt. Wie jedes Jahr werden auf dieser internationalen Fachmessee die wichtigsten Trends für Objekt- und Wohntextilien vorgestellt.

weiter

Wärme für den Außenbereich

Auch bei niedrigen Temperaturen draußen sitzen: Wärme für den Außenbereich.

Jetzt in den Herbst- und Wintermonaten, wo die Tage kürzer sind, sind wir dankbar für jeden Sonnenstrahl. Da jedoch auch die Temperaturen merklich zurückgegangen sind, kann man es im Garten, auf der Terrasse oder auf dem Balkon nicht wirklich lange aushalten. Mit der richtigen Kleidung und einer Dec

weiter

Küche planen und einrichten

Küche planen und einrichten: Infos und Tipps.

In vielen Haushalten ist die Küche der zentrale Raum des alltäglichen Lebens. Da sich die Küche wirklich zu einhundert Prozent in den vorgesehenen Raum einfügen muss und Küchenmöbel in der Regel exakt angepasst bestellt werden, ist eine sorgfältige Planung der Kücheneinrichtung unumgänglich. Im

weiter

Kaufberatung: Polstermöbel

Hinsetzen oder hinlegen und wohlfühlen: Polstermöbel für ein gemütliches Zuhause.

Bei der Einrichtung des Wohnzimmers gehören gemütliche Polstermöbel einfach dazu. Die Vielfalt bei den Polstermöbeln ist heutzutage gewaltig groß: Sie erstreckt sich von kleinen Zweisitzer-Sofas über klassische Couchgarnituren im Set (beispielsweise 3er-Sofa, 2er-Sofa und Sessel) bis hin zu

weiter

Trockenbau: Eine Einführung

Hintergründe, Infos und Tipps zum Trockenbau

Der Trockenbau bietet praxiserprobte Systeme für viele verschiedene Arten von Bauvorhaben. So finden sich im Trockenbau ebenso Lösungen für den Neubau wie für den Umbau, die Althaussanierung oder die Renovierung. Darüber hinaus eignet sich der Trockenbau auch ideal für den Dachausbau. In unserem

weiter

Attraktive und funktionelle Essplätze

Über die ansprechende und funktionelle Gestaltung von Essplätzen und Esszimmern

Das Esszimmer ist der Raum in der Wohnung, der rein funktionell zum Einnehmen von Speisen genutzt wird. Unweigerlich wird das Esszimmer jedoch auch als Ort der Geselligkeit und des Beisammenseins wahrgenommen. Nicht in jeder Wohnung gibt es einen separaten Raum, der als Esszimmer dient.

weiter

Stressfrei umziehen

Neue Wohnung: Tipps für einen Umzug ohne Stress.

Wenn die neue Wohnung gefunden wurde, steht über kurz oder lang der Umzug an. Dieser kann – je nach vorangegangener Wohnsituation – mehr oder weniger kompliziert sein. Es ist nämlich schon ein Unterschied, ob zum Beispiel die erste eigene Wohnung bezogen wird oder ein Umzug von einem großen Haus in

weiter

Hölzer in der Möbelherstellung

Unterschiedliche Arten von Holz für die Fertigung von Massivholzmöbeln.

In der Herstellung von Möbeln ist Holz eines der wichtigsten Materialien. Es wird hier nicht nur in „Reinform“ zur Fertigung von Massivholzmöbeln verwendet, sondern auch in Form von Verbundwerkstoffen. Insgesamt gibt es weltweit mehr als 40.000 verschiedene Arten von Holz. Nicht alle Holzarten

weiter

Babyzimmer einrichten und gestalten

Gestaltung und Einrichtung des Babyzimmers

Wenn Nachwuchs ins Haus steht, kommt irgendwann der Zeitpunkt, wo das erste Kinderzimmer – das Babyzimmer – gestaltet und eingerichtet werden soll. Da man nie genau weiß, wie sich Kinder entwickeln, ist eine Komplettplanung des Kinderzimmers schwierig.

weiter

Der Traum vom eigenen Weinkeller

Perfekter Weinlagerung zuhause: Der Traum vom eigenen Weinkeller.

Obwohl heute mehr und mehr Weine angeboten werden, die sich zum schnellen und sofortigen Konsum eignen, da sie genau hierfür gemacht sind, gibt es aber immer noch Weine, die einfach ihre Zeit zum Reifen brauchen. Ebenso gibt es die passenden Weinliebhaber, die ausreichend Zeit haben oder sich die

weiter

Wohlfühlen mit Zimmerpflanzen

Attraktive Zimmerpflanzen bereichern jeden Wohnraum.

Schon seit vielen Jahrhunderten umgibt sich der Mensch mit Pflanzen in seiner Wohnung, wobei es hier in früheren Tagen in erster Linie um die Pflege von Heilpflanzen und Küchenkräutern ging. Ihren Ursprung hat die Zimmerpflanzenkultur, wie wir sie heute kennen, in Skandinavien, wo seit jeher

weiter

Bad en suite

Wenn sich Bad und Schlafraum verbinden: Bad en suite

Als Bad en suite bezeichnet man eine Wohnlösung, bei der das Schlafzimmer eine direkte Verbindung zum Badezimmer hat oder Bad und Schlafzimmer in einem Raum kombiniert sind. Weit verbreitet ist das Konzept des Bad en suite im Gastgewerbe – vor allem in Hotels. Reinigung und Pflege des Körpers sind

weiter

Holzmöbel für Garten, Balkon und Terrasse

Holzmöbel sind optisch ideal für den Außenbereich.

Für die attraktive und funktionelle Einrichtung von Sitzbereichen im Garten, auf Balkon oder Terrasse sind vor allem Holzmöbel sehr beliebt. Aus einem natürlichen, nachwachsenden Rohstoff gefertigt, sind Möbel aus Holz mit ihrem einzigartigen Erscheinungsbild nahezu prädestiniert für die Verwendung

weiter

Gästezimmer mit Mehrwert: Schlafcouch

Mit einer Schlafcouch kann auch das Wohnzimmer zum Gästezimmer werden.

Nur selten ist die Wohnung so großzügig bemessen, dass das Gästezimmer einzig und allein zur gelegentlichen Unterbringung von Übernachtungsbesuch genutzt wird. Aus diesem Grund sollte sich die Einrichtung dieses Raums möglichst vielseitig und flexibel nutzen lassen. Eine Schlafcouch ist hier eine

weiter