Ratgeber

IKEA Berlin-Lichtenberg

Im Frühjahr 2010 will IKEA in Berlin den vierten IKEA-Markt bauen. Der IKEA Berlin-Lichtenberg soll dabei der bisher größte IKEA-Markt in Deutschland werden, der im Berliner Osten gelegen ist. Mit einer Investitionssumme von geschätzten 60 Millionen Euro will IKEA hier in Berlin 400 neue Arbeitsplätze schaffen. Doch auch äußerlich soll der IKEA Berlin-Lichtenberg neue Wege gehen. Die neue Fassade soll dabei mit viel Glas gestaltet werden. Auf insgesamt 21.000 Quadratmetern Verkaufsfläche wird hier das gesamte IKEA-Sortiment angeboten

Mit der Errichtung des IKEA Berlin-Lichtenberg haben jetzt auch Kunden aus dem Norden Berlins die Möglichkeit, ohne lange Anfahrtswege im IKEA-Markt zu shoppen. Für Kunden aus Pankow, Wedding, Prenzlauer Berg, Weißensee und Hellersdorf steht dann ab 2010 der neue Markt zur Verfügung. Die Bauarbeiten an der Landsberger Allee werden voraussichtlich am dem Frühjahr 2010 fortgesetzt, nachdem die Arbeiten aufgrund stark gestiegener Investitionskosten gestoppt wurden. Im September 2010 soll der IKEA Berlin-Lichtenberg dann eröffnet werden können.