Ratgeber

Möbel Angermüller

Seit über 60 Jahren ist das familiengeführte Unternehmen der Angermüller Unternehmensgruppe mit vier Möbelhäusern im nördlichen Unterfranken der Mittelpunkt des Möbelgeschehens. Dafür sorgt auch die Filiale in Bad Kissingen, welche unter dem Logo: „Angermüller Select“ firmiert, sowie die Küchenwelt in Hassfurt mit einer Verkaufsfläche von 25000 qm. Eine weitere Schiene im Vertriebskonzept von Angermüller bilden die großen Mega- Märkte für Küchen in Bad Salzungen und der Möbelmarkt in Schleusingen.

Die Möbelsortimente bei Angermüller sind breit gefächert und bieten für jeden Geschmack und jeden Geldbeutel das passende Mobiliar. Permanente Sonderaktionen mit interessanten Rabatten und Zeitungswerbung sorgen für einen regen Zulauf der Möbelhäuser.
Eine ganze Wohnlandschaft für 1999,- Euro lässt nur noch die Frage offen: „Lebst Du noch oder wohnst Du schon“. Herbstaktionen mit: „Mehrwertsteuer geschenkt“, lassen so manches Herz höher schlagen. Möglich macht derartige Preise der Einrichtungspartner- Ring, ein Verbund dem rund 350 Möbelhäuser und Fachmärkte angeschlossen sind. Der Einrichtungspartner- Ring verwaltet ein Budget von 1 Milliarde Euro.

Möbel Angermüller Standorte:
Hauptgeschäft und Zentrale:
Angermüller GmbH & Co. KG
Talstraße 4
97616 Bad Neustadt
Telefon: 09771-9008-0

Weitere Standorte:
Unterfranken – Bad Salzungen – Schleusingen – Hassfurt – Thüringen

E-Mail: info@moebel-angermueller.de

Internet: www.moebel-angermueller.de

Mitarbeiter: 363

Öffnungszeiten: Mo – Mi – Fr 09:30 bis 18:30 Do 09:30 bis 19:00 Uhr Sa 09:00 bis 18:00 Uhr