Wohnen im Landhausstil – Wohnen.de Ratgeber

Natürlich ist alles im Leben Geschmacksache, der eine liebt das Moderne, andere mehr den Landhausstil.
Dazu bedarf es nicht unbedingt eines Landhauses weit weg auf dem Lande, sondern es lässt sich sich jedes Haus im Landhausstil dekorieren. Zu einer Dekoration können auch kleine Umbauten in Form einer dekorativen Verschönerung zählen. Zum Beispiel in der Küche die alten Kacheln mit neuen Kacheln im Delfter Stil überkleben. Statt einer aufwendigen Einbauküche einen rustikalen naturbelassenen Küchenschrank mit einem dazu passenden rustikalen alten Dielentisch und Stühlen. Für die Holzstühle eignen sich Sitzkissen in dem typischen Küchenmuster rot-weiß oder grün-weiß kariert, dazu über dem Küchentisch eine geschmiedete Küchenlampe. Sehr gut sieht auch ein auf alt nachgebauter Kachelofen in der Küche aus. Porzellanvasen mit z.B. einem Blumenmuster runden das Bild ab. Schon ist eine nette kleine Küche im Landhausstil eingerichtet.

Landhausstil im Wohnbereich:
In jedem Fall setzt ein Kamin einen optischen Höhepunkt in einem Haus im Landhausstil. Ist kein Anschluss vorhanden, kann da auch ein Gelkamin mit echter Flamme Wunder wirken. Dazu im Landhausstil ein rustikales Kaminbesteck und einen dazu passenden Holzkorb. Rechts und links ein schönes Bild mit einem Tiermotiv und die Kaminecke im Landhausstil ist fertig.
Sehr dekorativ machen sich Kerzenleuchter aus Flacheisen geschmiedet und gehämmert. Falls die Möglichkeit besteht, lassen sich auch Holzbalken an der Decke befestigen, in echt oder Styropor. Sehr schöne Accessoires im Wohnbereich sind Blumenübertöpfe und Jordinieren mit verschiedenen alten Motiven. Feste rustikale Stoffe auf einer geschmiedeten und verschnörkelten Gardinenstange sorgen für eine harmonische Landlebenatmosphäre, dazu verschiedene Kissen mit alten Motiven oder Blumenmuster im Sitzbereich, laden gerne zum Verweilen ein. Die Rückwand im Sitzbereich oder der Umgebung eines Kamins, wenn ein solcher vorhanden ist, lässt sich sehr dekorativ mit einem pastellfarbenen Kalkanstrich versehen. Lampen sind ein schwieriges Thema, da sollte einmal beim Trödel oder Flohmarkt nach alten Messingleuchtern oder Schmiedeleuchtern Ausschau gehalten werden. Mit diesen ganzen Atributen ausgestattet lässt sich wunderbar ein Haus im Landhausstil dekorieren.