Wellness zuhause

wellness-2Das Wort Wellness lässt uns automatisch an Entspannung, Stressabbau und Wohlgefühl denken. Oft verbinden wir damit besondere Einrichtungen wie Spas, Wellness-Hotels mit Anwendungen, Saunas oder Massage-Studios. Wir setzen Wellness mit Luxus gleich, den wir uns oft nur durch einen hohen finanziellen Aufwand und dadurch gönnen können, dass wir uns viel Zeit dazu nehmen, die wir oft nicht haben. Letztendlich geht es bei Wellness allerdings nur um unser eigenes Wohlbefinden, das wir durch verschiedene Maßnahmen erreichen können.

wellness-1Es ist heutzutage relativ einfach, auch in den heimischen vier Wänden die idealen Voraussetzungen für Wellness und damit für körperliches und seelisches Wohlbefinden zu schaffen. Wellness zuhause, kann bereits mit einem entspannenden Vollbad beginnen. Nehmen Sie sich einfach Zeit für sich. – Zünden Sie ein paar Kerzen an, legen Sie ruhige Musik auf, gönnen Sie sich einen besonderen Badezusatz und vergessen Sie für eine Zeit den Stress des Alltags.

Daneben können Sie Ihr Zuhause durch die Einrichtung verschiedener Wellness-Bereiche zu einer wahren Oase ausbauen. Auf Wohnen.de stellen wir Ihnen verschiedene Möglichkeiten vor, die sich teilweise auch ohne einen großartigen Aufwand realisieren lassen. Viele der dargestellten heimischen Wellness-Bereiche werden Ihnen auf die Dauer gesehen, sogar dabei helfen, Geld zu sparen. Außerdem hat Wellness zuhause noch einen weiteren entscheidenden Vorteil, Ihre Entspannung beginnt bereits in der Wohnung und endet auch dort. – Keine hektische Anfahrt und keine stressige Rückfahrt können Einfluss auf Ihre wohlverdiente Auszeit vom Alltag nehmen. Wellness findet einfach da statt, wo Sie sich sowieso schon sicher und geborgen fühlen – in Ihrem Zuhause, in Ihrer Sauna, Ihrem eigenen Massagesessel (Link-Empfehlung der Wohnen.de Redaktion) oder ihrem hauseigenen Schwimmbad.

Sauna

Schwitzen tut Körper und Geist gut. Eine Sauna kann einfach und relativ preiswert auch im eigenen Heim eingerichtet werden.

Fitnessraum

Trainieren Sie Muskeln, Ausdauer und Kondition doch einfach aud der eigenen Kraftstation im eigenen Fitnessraum.

Whirlpool

Whirlpools bieten Entspannung pur. Gönnen Sie sich dieses pure Wellness-Vergnügen in Ihrer Wohnung.

Swimmingpool

Eine Runde im eigenen Pool bietet eine Erfrischung der ganz besonderen Art.

Klimaanlagen

Um das Wohlbefinden in heissen Sommern zu steigern, ist eine Klimaanlage unverzichtbar. Um in einer Ferienwohnung Wellness machen zu können, sind Klimaanlagen heutzutage gerade in den südlichen und damit wärmeren Regionen sehr beliebt.
In unserer Rubrik Klimaanlagen, erfahren Sie alles Wissenswerte über fest installierte und mobile Klimaanlagen.

Hautpflege für Solariumgänger

Für alle Sonnenhungrigen, die nicht nur regelmäßig in die Sauna sondern auch unter das Solarium gehen, ist es besonders wichtig die Haut vor Langzeitschäden zu bewahren. Nicht umsonst hat der Bundesrat im Jahre 2009 das Benutzen eins Solariums erst für Volljährige erlaubt und somit gesetzlich auf die immer häufiger auftretenden Fälle von Hautkrebs reagiert.