Verbringen Sie gemütliche Stunden in einem Rattansessel

RattansesselEin Rattansessel ist ein toller Blickfang und besteht aus natürlichen Materialien. Er macht sich besonders gut in einem hellen oder mit naturfarben eingerichteten Raum. Rattan ist als Material sehr langlebig und benötigt nur einfache Pflege. Wenn man die Oberfläche regelmäßig reinigt, wird man sehr lange etwas von seinem Rattansessel haben. Als Gartenmöbel sind sie nicht geeignet, da die direkte Sonneneinstrahlung auf Dauer schädigend für das Material ist. Auch Regen ist schädlich. Eine Beschichtung mit Klarlack oder eine dünne Beschichtung des Rattansessels mit flüssigem Wachs bietet Schutz. Der Lack sollte ein paar Tage trocknen. Eine vollendete Formgebung, hervorragende Verarbeitung und sehr gute Qualität findet man bei vielen handgeflochtenen Rattansesseln. Sie sind sehr umweltfreundlich, biologisch abbaubar und recycelbar. Es gibt rund sechshundert Arten von Rattanpalmen, die in Afrika und Asien wachsen. Sie können bis zu hundert Meter lang werden.

70 Prozent des weltweit verarbeiteten Rattans für Rattansessel stammt aus Indonesien, der Rest stammt von den Phillipinen, Sri Lanka und Malaysia. Das Aussehen und der Komfort eines Rattansessels lassen auch ein wenig das Gefühl von Urlaub und Erholung entstehen, das man mit den Herkunftsländern dieses Materials verbindet.

* Preise incl. gesetzlicher MwSt., Versandkostenfreie Lieferung

Rattan ist langlebig und lässt sich leicht verarbeiten und formen. Rattansessel gibt es in vielen Farben und Stilrichtungen. Die hangefertigten Rattansessel sind einzigartig und wird oft mit einer hochwertigen Farbe auf Wasserbasis bemalt, um das Möbelstück vor Schimmel zu schützen. Ein Rattansessel kann so – bei regelmäßiger Pflege – bis zu 25 Jahre verwendet werden. Der natürliche Rattansessel bringt Frieden und Harmonie der Natur in jedes Wohnzimmer, als Teil des ausgewogenen, ganzheitlichen Lebensstils.