Jalousin

Die Jalousien ist nicht nur im Wohnbereich einsetzbar, auch in Büros und im Wintergarten ist sie ein wertvoller Blendschutz. Im Bereich des Sonnenschutzes ist sie ein Klassiker. Sie eignet sich hervorragend als Sichtschutz und verhindert in Räumen die Wärmeentwicklung. Die neuen EU-Vorschriften schreiben einen Blickkontakt in modernen Büros vor. Dies wird angesichts der Reflexionsoberfläche auf der Jalousin, zum Beispiel durch Perforation oder Thermostop zu 100 % erfüllt.

Die Lamellen bestehen aus rollgeformten Qualitätsaluminium, die es in vielen unterschiedlichen Farben gibt. Aber auch aus Kunststoff oder Holz sind Jalousin mittlerweile erhältlich. Besteht die Jalousien aus rostfreiem Material, ist sie auch für Feuchträume sehr gut geeignet. Mittels einer Zugschnur, Kurbel, einem Kettenzug oder Elektromotor kann die Jalousien runter- oder raufgelassen werden. Der aus Plastik bestehende Wendestab öffnet oder schließt, mit Hilfe einer Drehfunktion die Lamellen. Jalousien mit Elektromotoren sorgen mittels Fernsteuerung für die gewünschte Aufhellung oder Verdunklung.

Die Jalousien ist in vielen verschiedenen Formen und Farben erhältlich und kann dem persönlichen Geschmack sowie der übrigen Einrichtung angepasst werden. Die Lamellen der Jalousien sind in verschiedenen Breiten erhältlich, so dass auch sehr große Fenster einen Sonnenschutz erhalten.

Bei der Montage unterscheidet man zwischen Innen- und Außenjalousin. Für den Außenbereich können die Lamellen gebördelt und extrem dick ausgestattet sein, um so einen sicheren und ausreichenden Schutz vor Wetter- und Windeinflüssen zu gewährleisten. Wird das Fenster gekippt, sorgt ein eingebauter Pendelschutz dafür, dass die Jalousien nicht absteht.

Im Innenbereich kann der Sicht- und Sonnenschutz auf verschiedene Weise angebracht werden. Dabei spielt es keine Rolle für die Wirksamkeit, ob die Jalousien in der Gleisleiste, auf dem Fensterflügel oder vor der Fensternische angebracht wird. Durch eine elektrisch angetriebene Variante ist es inzwischen auch möglich die Jalousien direkt in die Isolierscheiben einzulassen. Dadurch kann eine permanente Verschmutzung verhindert werden. Nicht nur das Design und die verschiedenen Farben unterscheiden die Jalousien, auch die verschiedene Lichtdurchlässigkeit.

Jalousien setzen stimmungsvolle Akzente und lassen jeden Raum attraktiv erscheinen. Zudem können sie der Dekoration des Zimmers optimal angepasst werden.