Feng Shui Praxis – Küche

feng-shui-kueche-elemente

In der Küche kommen die Elemente Feuer und Wasser so gebündelt und stark vor wie in keinem anderen Zimmer des Hauses. Diese gegensätzlichen Elemente sollten im Idealfall nicht direkt nebeneinander platziert werden. – Spüle, Kühlschrank und Waschmaschine sollten so weit weg vom Herd untergebracht werden wie möglich, damit es nicht zu energetischen Disharmonien kommt. Setzen Sie ein Möbelstück als Trennung ein, welches möglichst Elemente aus Metall enthalten sollte. Nach Feng Shui sollte sowohl die Feuerquelle als auch die Wasserquell am besten im Osten oder Südosten der Küche ihren Platz haben. – In dieser Richtung herrscht die Holz-Energie vor, die sich intensivierend auf das Element Feuer auswirkt und dem ungünstigen Energiefluss von Feuer und Wasser hemmt. Es ist außerdem empfehlenswert, über dem Herd Gegenstände des Küchenbedarfs aus Metall oder Ton zu verstauen, womit die Elemente Metall und Erde gestärkt werden. Schwere Gegenstände sollten allerdings über dem Herd vermieden werden, da diese die vom Herd aufsteigende Chi-Energie behindern und so auch die vor dem Herd stehende Person indirekt negativ beeinflussen.

Bei der Positionierung des Herdes sollten Sie außerdem darauf achten, dass Sie bei der Arbeit am Herd nicht mit dem Rücken zur Tür stehen. Im besten Fall haben Sie von ihrem Platz die ganze Küche im Auge. Wenn das baulich nicht möglich ist, können Sie durch das Anbringen und geschickte Platzieren von Spiegeln Abhilfe schaffen. Die Spiegel reflektieren zusätzlich das Licht und ermöglichen Ihnen jederzeit jede Veränderung im Raum zu registrieren.

 

Die idealen Bodenbeläge für die Feng Shui Küche sind Stein und Fliesen. Diese verstärken das Element Erde, was für einen harmonischen Ausgleich unbedingt erforderlich ist, da in der Küche ansonsten die Elemente Feuer und Wasser – und ggf. Metall – dominieren. PVC- oder Linoleumböden weisen eine ähnliche Wirkung wie Teppichböden im Feng Shui auf. – Sie wirken sich hemmend auf den Chi Fluss aus und sollten deshalb nicht als Bodenbelag eingesetzt werden.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/5 (0 votes cast)