Der Baukreditrechner als Hilfsmittel um bares Geld zu sparen

Interessenten, die aufgrund bevorstehender Baumaßnahmen oder für den Kauf einer Immobilie ein Baudarlehen aufnehmen wollen, interessieren sich natürlich zuerst für die zu zahlenden Zinsen sowie für die monatliche Belastung aus dem Darlehen.

Die Baugeld Zinsen jedoch sind heute in erster Linie abhängig von der Bonität des Kreditnehmers sowie vom Beleihungswertauslauf der als Sicherheit eingetragenen Grundschuld. Damit die Banken auch im Insolvenzfall des Kunden sicher sein können, die noch ausstehende Kreditsumme wiederzuerhalten, werden Grundschulden als Sicherheit eingetragen und im Ernstfall durch Versteigerung verwertet. Diese Versteigerungen erzielen jedoch regelmäßig nur geringe Werte, die deutlich unter dem eigentlichen Verkehrswert liegen. Daher ist die Sicherheit umso höher, je niedriger der Darlehenswert zum aktuellen Wert des Objektes ist. Darlehen, die nur über 50% des Objektwertes aufgenommen werden, bieten als erstrangige Darlehen die größte Sicherheit.
Damit Kreditnehmer schon vor ihrem Besuch bei der Bank berechnen können, wie hoch die zu zahlenden Zinsen und die Kreditrate ausfallen werden, stehen im Internet Baukreditrechner zur Verfügung. Diese basieren auf den aktuell von den Banken genannten Zinssätzen, die natürlich aufgrund der Finanz- und Wirtschaftskrise sehr niedrig sind. Idealerweise bietet sich bei diesen Baukredit Rechnern die Möglichkeit, neben der gewünschten Kreditsumme sowie der Zinsbindungsfrist auch den Beleihungswertauslauf anzugeben, um einen reellen Zinssatz genannt zu bekommen. Dieser kann sich nach Einreichung der Unterlangen aufgrund der Bonitätsberechnung der Banken allerdings noch verändern.

Aktuell können Bauherren und Finanzierer auf sehr günstige Konditionen zurückgreifen, da die Banken durch die Senkung der Leitzinsen günstige Refinanzierungsmöglichkeiten haben. Dies wird auch im Baukreditrechner deutlich, bei dem oftmals Zinssätze von weniger als 4,5% p.a. angezeigt werden. Im Zuge der wirtschaftlichen Erholung werden sich allerdings auch die Zinssätze wieder nach oben bewegen, so dass aktuelle Bauprojekte möglichst kurzfristig finanziert werden sollten.