Terrassenfliesen

Terrassenfliesen – viele Möglichkeiten für jeden Geldbeutel

Spätestens zum Beginn der Gartensaison – wenn die Terrasse wieder zum Lebensmittelpunkt wird – steht häufig die Überlegung an, den Terrassenbelag zu erneuern. Zunächst muss eine Entscheidung getroffen werden, aus welchem Material die neue Terrasse bestehen soll. In den meisten Fällen werden Fliesen für die Terrasse angeschafft. Die Auswahl ist aber so enorm groß, dass Sie sich ausreichend informieren sollten, ob Sie Stein- oder Holzfliesen bevorzugen oder eventuell zu Fliesen aus Kork oder Kunststoff tendieren. Hier finden Sie einige wichtige Informationen bezüglich Ihrer neuen Fliesen für die Terrasse.

Fliesen aus Stein sind im Handel in den unterschiedlichsten Größen und Sorten erhältlich. Vom Pflasterstein bis hin zur Terrakottafliese bieten sich hier zahlreiche Möglichkeiten, den Terrassenbereich ansprechend zu gestalten. Eine Steinfliese hat den Vorteil, dass sie sich sehr gut pflegen lässt und an heißen Sommertagen eine angenehme Kühle ausstrahlt. Sie sollten aber unbedingt darauf achten, dass Sie hier eine frostbeständige Fliese erwerben, denn sonst ist die Freude an der neuen Terrasse nach dem nächsten Winter schnell vorbei. Auch wenn Sie die Möglichkeit haben, Terrassenfliesen günstig zu erwerben, sollten Sie dieses Kriterium auf keinen Fall außer Acht lassen.

Holzfliesen lassen den Terrassenbereich besonders wohnlich und gemütlich erscheinen. Auch hier haben Sie diverse Auswahlmöglichkeiten. Sie können heimische Harthölzer verwenden, die dann aber druckimprägniert sein sollten oder Sie entschließen sich, Tropenholzfliesen zu verwenden, die sich durch eine besondere Langlebigkeit und Wetterbeständigkeit auszeichnen. Da Holzfliesen einen festen und tragfähigen Untergrund benötigen ist es besonders ideal, wenn Sie vorher eine Plattenterrasse hatten. In diesem Fall können Sie den Unterbau für die Holzfliesen auf die Plattenterrasse setzen.

Kunststoff-Fliesen als Terrassenbelag empfehlen sich immer dann, wenn Sie die Terrassenfliesen günstig erwerben möchten. Sie sind eine kostengünstige Variante zu Holz- oder Steinfliesen. Doch auch hier sollten Sie auf das Preis-/Leistungsverhältnis achten. Bei Feuchtigkeit können Kunststofff-Fliesen leicht sehr rutschig werden und Sie sollten daher unbedingt darauf schauen, dass Sie ein Produkt von hochwertiger Qualität erhalten.

Korkfliesen bieten ebenfalls eine gewisse wohnliche Ausstrahlung sind aber im Gegensatz zu Holz- oder Steinfliesen längst nicht so wetterbeständig und daher nicht unbedingt von langer Lebensdauer.