Blockbohlenhaus

Mit der Natur im Einklang

Wer die Weiten Kanadas kennt, hat sicher auch die typischen Holzhäuser bewundert. Die Blockbohlenhäuser sind auch in anderen Ländern beliebt. Hierzulande sieht man diese Häuser immer häufiger. Ein Blockbohlenhaus kann in seiner Form sehr vielseitig sein. Gerade für Individualisten bietet dieser Baustil die perfekte Möglichkeit für ein ganz besonderes Haus.

Holz gehört zu den ältesten Baumaterialen und bietet gegenüber herkömmlichen Baustoffen viele Vorteile. Das Leben in einem Blockbohlenhaus verspricht wohlige Gemütlichkeit. Das Holz vermittelt Wärme und sorgt für ein angenehmes Wohnraumklima. Besonders für Menschen die Probleme mit Erkrankungen der Atemwege haben oder für Allergiker, ist der Baustoff Holz ideal. Das Besondere an so einem Blockhaus ist seine Bauweise. Es wird aus einzelnen Blockbohlen zusammengebaut. Diese Bohlen werden übereinander gelegt.

Wer es weniger rustikal mag, findet unter diesen Häusern auch schon moderne Haustypen. Längst gibt es diese Variante im modernen Landhausstil oder als Bungalow. Die Vorteile dieser Häuser liegen klar auf der Hand. Die relativ kurze Bauzeit ist ein wesentlicher Punkt. Die verkürzte Bauzeit spart viel Zeit und Arbeit. Trotz dieser kurzen Herstellungszeit, ist das Blockhaus genauso langlebig wie ein herkömmliches Massivhaus. Die Außenwände sind ohne die übliche Dämmung etwas dünner als beim Massivhaus. Das bedeutet mehr Platz und eine größere Grundfläche. Die Bohlen haben von Natur aus eine optimale Dämmeigenschaft. Die für das Holz typischen Eigenschaften sorgen auch für eine Einsparung an Heizkosten. Hier können bis zu 30 Prozent eingespart werden. Dabei ist das Klima im Haus zu jeder Jahreszeit gleichbleibend angenehm.

Gerade für umweltbewusste Menschen, die nach ökologischen und energieeffizienten Gesichtspunkten leben möchten, ist diese Bauweise ideal. Bei den meisten Häusern werden die Holzbohlen in der Fabrik fachgerecht vorgearbeitet. So wird eine gleichbleibende Qualität gewährleistet. Wer es eine Nummer kleiner mag, kann sich solch ein Holzhaus auch als Gartenhaus bauen. Diese Gartenhäuser aus Holzbohlen werden oft in einem Bausatz verkauft und lassen sich, mit Hilfe einer Anleitung, selbst zusammen bauen. Die Häuser vermitteln das typische nordische Lebensgefühl.